Tagesgeld Vergleich

Sparen mit Top-Zinsen

  • 100% Online
  • Alle Angebote mit gesetzlicher Einlagensicherung
  • Kostenlose Beratung und Betreuung

Der CHECK24 Tagesgeld Vergleich

Was ist Tagesgeld?

Tagesgeld ist eine sehr flexible Form der Geldanlage. Es handelt sich dabei um ein Sparkonto, bei dem es keine fixen Laufzeiten oder Kündigungsfristen gibt. Ihr Geld ist nicht gebunden, also jederzeit verfügbar. Auch Einzahlungen sind immer möglich. Die Tagesgeld Zinsen sind variabel, das bedeutet, der Zinssatz kann sich ändern und orientiert sich üblicherweise am aktuellen Zinsniveau. Oft bieten Banken einen Neukundenbonus an, mit dem Sie von zeitlich begrenzt höheren Tagesgeld Zinsen profitieren können. Die Zinsen sind in der Regel höher als bei Girokonten oder Sparbüchern.

Für wen macht ein Tagesgeldkonto Sinn?

Tagesgeld kann eine sinnvolle Anlagemöglichkeit sein, wenn Sie eine Reserve für unvorhergesehene Ausgaben haben wollen. Sie legen Geld auf die Seite und bekommen zugleich Zinsen dafür. Die Zinsen sind in der Regel höher als bei Girokonten oder Sparbüchern. Als Faustregel gilt eine Reserve von mindestens 3 Monatsgehältern. Eine höhere Rücklage lohnt sich, wenn Sie zum Beispiel eine größere Anschaffung planen, sich aber noch nicht für ein passendes Produkt entschieden haben. Sie können auch regelmäßig kleinere Beträge einzahlen oder größere Summen, wie zum Beispiel Urlaubs - und Weihnachtsgeld, um Geld anzusparen.

Tagesgeld vergleichen
Tagesgeldkonto eröffnen

Tagesgeld vergleichen

Wie lange wollen Sie Ihr Geld anlegen? Wie hoch sind die Zinsen? Wollen Sie vergleichen, wie viel Zinsertrag ein höherer Anlagebetrag bringt? In unserem Tagesgeld Österreich Vergleich finden Sie dank diverser Filtermöglichkeiten schnell ein passendes Angebot. Sie sehen sofort wichtige Informationen wie den Zinsertrag, Neukundenaktionen oder die Zinshöhe. Zusätzlich gibt es zahlreiche Detailinfos zu den jeweiligen Konten.

Tagesgeldkonto eröffnen

Haben Sie sich für ein Angebot entschieden, sind noch einige Angaben zu Ihrer Person sowie zum Referenzkonto notwendig, auf das Ihre Zinserträge ausgezahlt werden sollen. Bei einigen Angeboten werden Sie auf die Seite der jeweiligen Bank weitergeleitet und schließen die Kontoeröffnung dort ab.

CHECK24 Wissen

Mit dem Referenzkonto erledigen Sie alle notwendigen Transaktion Ihres Tagesgeldkontos. Sie können damit Geld einzahlen, sich aber auch Ihre Ersparnisse auszahlen lassen. Dafür bietet sich das Girokonto an, weil nur ein Konto, mit dem Sie Ihre regelmäßigen Zahlungen wie Überweisungen, Daueraufträge und Bargeldabhebungen erledigen, als Referenzkonto verwendet werden kann. Referenz- und Tagesgeldkonto müssen unbedingt auf dieselbe Person gemeldet sein, aber nicht bei der gleichen Bank eröffnet werden.

Warum mit CHECK24 Tagesgeld vergleichen?

Bei der Geldanlage ist das Tagesgeldkonto eine Art „Allrounder“. Es vereint positive Eigenschaften von Girokonten, Sparbüchern und Festgeldkonten. Diese Vorteile haben Sie mit unserem Tagesgeld Vergleich Österreich:

Kostenlos und jederzeit kündbar

Die Kontoführung ist bei einem Tagesgeldkonto meist kostenlos. Einer der größten Vorteile von Tagesgeld ist, dass Sie das Konto jederzeit kündigen können. Damit haben Sie auch zu jedem Zeitpunkt Zugriff auf Ihre Ersparnisse.

Professionelle Beratung

Nicht nur unsere Vergleiche, sondern auch die Beratung durch unsere Finanzberaterinnen und Finanzberater sind stets kostenlos. Sie können uns telefonisch unter der Nummer: +43 (0) 1 348 24 24 40 erreichen oder uns eine Nachricht schicken: anlagekonto@check24.at.

Tagesgeld Zinsen vergleichen

Es ist ratsam Tagesgeld Zinsen zu vergleichen, weil es viele unterschiedliche Angebote gibt. Mit unserem Tagesgeld Vergleich finden Sie schnell und einfach ein passendes Tagesgeldkonto. Die Angebote sind anhand des höchsten effektiven Jahreszinssatzes vorsortiert. Wenn Ihnen andere Kriterien wichtiger sind, passen Sie die Auswahl mit der Filterfunktion schnell und einfach an.

Sicheres sparen

Ihre Geldanlage ist durch die EU-weite Einlagensicherung geschützt. Abgesichert sind Einlagen bis zu einer Höhe von 100.000 Euro pro Person und pro Bank. Falls die Bank zahlungsunfähig wird, werden die Einlagen bis zu diesem Betrag ausgezahlt. In unserem Tagesgeld Vergleich finden Sie nur Angebote von Banken aus Österreich oder aus anderen europäischen Ländern mit guter Bonität.

Angebote wichtiger Top-Anbieter

Im Tagesgeld Vergleich finden Sie Angebote von Banken aus Österreich und anderen europäischen Ländern. Dadurch bekommen Sie einen guten Überblick über verschiedene Tagesgeld Zinsen, auch von Ihnen vielleicht bisher unbekannten Anbietern.

CHECK24 Wissen

In Österreich ist der Einlagensicherungsfonds (ESF) für Ihr Tagesgeld Konto verantwortlich, der von den heimischen Banken finanziert wird. Jede Bank, die eine Banklizenz in Österreich besitzt, ist verpflichtet, in den Fonds einzuzahlen. Die Einlagensicherung ist gesetzlich vorgeschrieben und wird von der Finanzmarktaufsicht (FMA) überwacht. Im Falle der Insolvenz einer Bank wird damit sichergestellt, dass genügend Mittel zur Verfügung stehen, um Ihre Geldanlagen zu schützen.


Vorteile von Tagesgeld gegenüber Girokonto und Sparbuch

Tagesgeld vs. Girokonto

Höhere Zinsen: Das Geld auf dem Girokonto wird in der Regel gar nicht oder nur minimal verzinst. Durch die Inflation verliert Ihr Geld also an Wert. Durch die Tagesgeld Zinsen wird dieser Verlust zumindest teilweise ausgeglichen.

Bessere Kontrolle: Zu einem Tagesgeldkonto gehört immer ein Referenzkonto (meist das Girokonto), über das Transaktionen stattfinden. Tagesgeld ist zwar jederzeit verfügbar, Sie müssen das Geld aber zuerst auf das Referenzkonto überweisen, um es auszugeben. Wenn Ihr Erspartes auf dem Girokonto liegt, kann die Hemmschwelle für unnötige Anschaffungen niedriger sein.  

Tagesgeld vs. Sparbuch

Höhere Zinsen: Die Zinsen für Sparbücher sind mittlerweile oft niedriger als jene für Tagesgeldkonten, somit verliert ihr Geld aufgrund der Inflation an Kaufkraft. Ein Tagesgeldkonto ist oft deutlich besser verzinst und reduziert dadurch die Entwertung.

Flexibilität: Sparbücher sind in der Regel langfristigere Sparprodukte und haben oft feste Einzahlungs- und Abhebungsbedingungen. Immer wieder gibt es auch Kündigungsfristen oder Gebühren, die beim Auflösen eines Sparbuches entstehen. Tagesgeld ist jederzeit verfügbar und kündbar, was diese Form der Geldanlage deutlich flexibler macht.

CHECK24 Wissen

Jede Form von Gewinn aus einer Geldanlage muss versteuert werden. In Österreich gibt es keine Freibeträge für diese Kapitalerträge. Damit ist ab dem ersten Euro Gewinn, den Sie mit Ihrer Geldanlage machen, die Kapitalertragsteuer (KESt) fällig. Die KESt beträgt 25 Prozent und wird bei Kapitalerträgen im Inland automatisch von der Bank, bei der Sie Ihr Tagesgeldkonto haben, abgezogen. Zinserträge bei ausländischen Banken müssen Sie im Zuge Ihrer Einkommensteuerklärung angeben. Das Finanzamt ist meistens über Ihre Kapitalerträge im Ausland informiert, weil sich viele Staaten zur automatischen Weitergabe von Finanzinformationen zwischen den jeweiligen Steuerbehörden verpflichtet haben.

Häufige Fragen und Antworten zum Tagesgeld

Die Zinsen auf Ihrem Tagesgeldkonto Österreich oder auf einem ausländischen Konto können sich theoretisch täglich ändern, weil diese Form der Geldanlage variabel verzinst ist. Immer wieder bieten Banken neuen Kundinnen und Kunden eine Zinsgarantie für einen bestimmten Zeitraum an. Sie haben dann zum Beispiel für die ersten 3 Monate einen fixen Zinssatz, danach gilt der variable Zins der jeweiligen Bank. In unserem Tagesgeld Österreich Vergleich sehen Sie, welche Banken solche Neukundenaktionen anbieten.

Die Zinsentwicklung hängt im Wesentlichen von der Europäischen Zentralbank (EZB) ab, die einen Leitzins vorgibt. Daran orientieren sich dann die Banken und wählen ihre Zinnsätze. Im CHECK24 Tagesgeld Konto Vergleich ist übersichtlich aufgelistet, wie hoch die Zinsen bei den einzelnen Banken sind.

Je nach Anbieter gibt es unterschiedliche Zeitpunkte, an denen Sie die Zinsen gutgeschrieben bekommen. Das kann zum Beispiel monatlich, quartalsweise oder jährlich erfolgen. Im Tagesgeld Vergleich finden Sie Angaben zur Zinsgutschrift in den Details jedes Angebots.

Um ein Tagesgeldkonto zu eröffnen, brauchen Sie ein Referenzkonto, in den meisten Fällen ist das Ihr Girokonto. Tagesgeld ist ein reines Anlagekonto, Sie können damit nicht direkt bezahlen oder Geld abheben. Alle Transaktionen finden über das Referenzkonto statt, die beiden Konten müssen nicht bei derselben Bank sein. Sie können natürlich auch ein neues Girokonto eröffnen, wenn Sie zum Beispiel Giro- und Tagesgeldkonto bei derselben Bank haben wollen.

Ja, es kann einen Unterschied machen, ob Sie Ihr Tagesgeldkonto in Österreich oder im Ausland eröffnen. Es ist wichtig, sich über die Einlagensicherung in dem Land zu informieren, in dem Sie Ihr Tagesgeld anlegen. In allen Ländern der Euro-Zone sind Ihre Einlagen bis zu einer Höhe von 100.000 Euro pro Person und pro Bank geschützt. Im CHECK24 Tagesgeld Vergleich sind nur Konten bei Banken, die über diese Einlagensicherung verfügen. Achten Sie außerdem darauf, ob Ihre Zinserträge automatisch besteuert werden. Bei Tagesgeldkonten in Österreich zieht die Bank die Kapitalertragssteuer (KESt) automatisch ab. Bei Kapitalerträgen aus einem Tagesgeldkonto einer ausländischen Bank müssen diese im Steuerausgleich angegeben werden.   

Lukas Kosch CHECK24 Österreich

Lukas Kosch

Online-Redakteur

Lukas hat Publizistik- und Kommunikationswissenschaft studiert und war 13 Jahre lang bei einem Radiosender tätig. Der erfahrene Journalist stellt seit dem Start von CHECK24 in Österreich sicher, dass die Informationen zu unseren Vergleichen leicht verständlich und unkompliziert aufbereitet werden. 

CHECK24 - Das Vergleichsportal für Österreich

Schneller und umfangreicher Marktüberblick

Die CHECK24 Vergleiche liefern Ihnen in kürzester Zeit einen umfangreichen Überblick über unterschiedliche Angebote sowie deren Konditionen und Leistungen. Wählen Sie dabei aus einer Vielzahl an Anbietern.

Transparenter und seriöser Ablauf

Der gesamte Ablauf – vom Vergleich und der Auswahl eines expliziten Produkts über die konkrete Anfrage bei einem seriösen Anbieter bis hin zum Abschluss – ist transparent gestaltet und jeder Schritt für Sie klar nachvollziehbar.

Einfacher und sicherer Abschluss

Der Abschluss eines Produktvertrags über die CHECK24 Vergleiche ist einfach, sicher und in der Regel direkt online durchführbar. Ihre sensiblen Daten werden konsequent geschützt und mit größter Vorsicht behandelt.

Kostenlose und persönliche Beratung

Auf Ihren Wunsch hin unterstützt Sie das CHECK24 Expertenteam bei allen offenen Fragen sowie bei der Suche nach dem für Sie idealen Angebot. Alle Vergleiche und Serviceleistungen sind für Sie stets kostenlos.